Die Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner beim München Marathon 2018

Die Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner beim München Marathon 2018

20.10.2018

blog

Die Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner beim München Marathon 2018

„Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen“ – Sokrates

Unter diesem Motto ist das Team der Unternehmensberatung Dr. Fried & Partner am vergangenen Sonntag beim 33. München Marathon als Staffel angetreten. Im Gegensatz zu 10°C und Nieselregen bei unserer Teilnahme im letzten Jahr, startete bei wunderbar sonnigem Herbstwetter unser jüngster Neuzugang Fenja Weberskirch ihren Lauf über 6,8 km im Olympiapark. Abgelöst von Lisa Schmidtke, die eine Strecke von beeindruckenden 14,5 km zurücklegte, war Andreas Kailbach als Dritter mit seinem Lauf über 10,8 km an der Reihe. Den Endspurt der Marathonstaffel über die verbleibenden 10,1 km absolvierte Sandra Wolf mit Bravour. So liefen am Ende alle gemeinsam und mit der Sonne um die Wette strahlend mit einer hervorragenden Zielzeit von unter 4 Stunden im Olympiastadion ein.

Um den Energiehaushalt wieder aufzufüllen, traf man sich anschließend zum Lunch beim Italiener. Wir sind stolz auf unsere Läufer und freuen uns über eine weitere Urkunde, die nun die Wände unseres Büros ziert.

Angesichts der sportlichen Ambitionen unseres ganzen Teams freuen wir uns darauf beim München Marathon 2019 voraussichtlich mit zwei Staffeln anzutreten.

Warum macht dies eine Unternehmensberatung? Wir haben 3 exzellente Gründe!

Wir sind EIN Team

Eine Marathonstaffel stärkt das Gemeinschaftsgefühl. So trainieren unsere Mitarbeiter bereits im Vorlauf miteinander. Dabei lernt man sich besser kennen und motiviert sich gegenseitig. Während des Staffellaufs verlässt man sich darauf, dass der Teamkollege bereits am Wechselpunkt wartet und motiviert einander zu persönlichen Bestleistungen. Jeder trägt einen Teil zum Gesamterfolg bei!

Wir lachen zusammen

Die Urkunde und die vielen schönen Bilder werden noch lange an diesen Tag erinnern. Vergessen sind die mühsamen Trainingsphasen oder verzweifelte Suche nach seinem Staffelpartner in der Wechselzone – was in Erinnerung bleibt sind der Spaß, die ausgelassene Stimmung und der gemeinsame Erfolg!

Wir werden stärker

Sport steigert die mentale und körperliche Befindlichkeit – wir sind der festen Überzeugung, dass Sport ein elementarer Bestandteil eines ausgeglichenen Lebens ist und möchten die Mitarbeiter unserer Unternehmensberatung proaktiv darin unterstützen, Sport in ihren Alltag zu integrieren.

Wir schätzen wert, das unsere Mitarbeiter sportlich ambitioniert sind und sich auch außerhalb des Arbeitsalltags einer Unternehmensberatung gemeinsamen Herausforderungen stellen. Ein gemeinsames Erlebnis und noch besser, ein gemeinsames Glücksgefühl, verbindet.

Wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr, wenn es wieder heißt: Oans, zwoa, drei, RUN!

Print Friendly, PDF & Email
> Zurück